Abo "Gemeindebrief-Magazin" bestellen

 
1 Abo-Auswahl 2 Adressen 3 Vertrag 4 Zusammenfassung
Abo "Gemeindebrief-Magazin"
Ich/wir bestelle/n das Abo "Gemeindebrief-Magazin" inkl. Lizenzen an je 100 Nachdruckmaterialien pro Ausgabe ab

 

Wenn Sie zum Heftabo auch den Onlinezugang zur Bild- und Textdatenbank nutzen wollen, abonnieren Sie stattdessen das Neuabo "Gemeindebrief Plus Online"! Wenn Sie vor der Bestellung eine unverbindliche Ausgabe "Gemeindebrief-Magazin" testen wollen, dann fordern Sie zunächst einProbeheft "Gemeindebrief-Magazin" an!

 

Der Nachbargemeinde steht mit unserer Bestellung eine eigene Wunschprämie zu, sofern ich/wir als Neukunde innerhalb der letzten 12 Monate kein Abo "Gemeindebrief-Magazin", "Gemeindebrief Plus Online", "Gemeindebrief-Digital" oder "Gemeindebrief Plus DVD" bezogen oder gekündigt habe/n. Ich/Wir teile/n dem Kundenservice außerdem die Kundennummer der Nachbargemeinde mit, damit dieser wegen der Wunschprämie direkt Kontakt zur Nachbargemeinde aufnehmen kann.

Abonnement und Laufzeit auswählen

Auswahl Jubiläums- oder Heftprämie
Die Bestellung des Jahresabos beinhaltet auf Ihren Wunsch hin entweder den "Onlinezugriff für ein halbes Jahr" als Jubiläumsprämie* oder aber die Zusendung folgender Heftprämie**: Mehr Infos zur Prämienauswahl

 

 

** Sofern ich/wir innerhalb der letzten 12 Monate kein Abo "Gemeindebrief-Magazin", "Gemeindebrief Plus Online", "Gemeindebrief-Digital" oder "Gemeindebrief Plus DVD" bezogen oder gekündigt habe/n, darf/dürfen ich/wir eine Heftprämie auswählen. Die Heftprämie wird in der Regel nach vier Wochen, frühestens jedoch nach Zahlungseingang des Rechnungsbetrages über ein Jahr versandt.

* Sofern ich/wir innerhalb der letzten 12 Monate kein Abo "Gemeindebrief-Magazin", "Gemeindebrief Plus Online", "Gemeindebrief-Digital" oder "Gemeindebrief Plus DVD" bezogen oder gekündigt habe/n, darf/dürfen ich/wir die Onlineprämie auswählen. Die Jubiläumsprämie "Onlinezugriff 6 Monate" kann erst ab dem Monat gewährt werden, in dem die Heftausgabe erscheint, mit dem das bestellte Heftabo startet (siehe Auswahl aktuelle oder nächste Ausgabe). Der Starttermin des sechs-monatigen Onlinezugriffs wird frühestens 4 Tage und spätestens 6 Monate nach der Bestellung des Heftabos eingerichtet. Eine nahtlose Verlängerung um weitere 6 Monate ist mit einem kleinen Aufpreis bei Rückmeldung spätestens bis 14 Tage vor dem Ende des Onlinezugriffs möglich.

Bitte entscheiden Sie jetzt, ob die Heftprämie an die Adresse des Rechnungs- bzw. Heftempfängers oder an eine davon abweichende Lieferadresse gehen soll.

Auswahl Empfehlungsprämien
Die Bestellung des Empfehlungsabos 1 Jahr beinhaltet auf Ihren Wunsch hin entweder den "Onlinezugriff für ein halbes Jahr" als Jubiläumsprämie* oder aber die Zusendung folgender Heftprämie**: Mehr Infos zur Prämienauswahl

 

 

** Sofern ich/wir innerhalb der letzten 12 Monate kein Abo "Gemeindebrief-Magazin", "Gemeindebrief Plus Online", "Gemeindebrief-Digital" oder "Gemeindebrief Plus DVD" bezogen oder gekündigt habe/n, darf/dürfen ich/wir eine Heftprämie auswählen. Die Heftprämie wird in der Regel nach vier Wochen, frühestens jedoch nach Zahlungseingang des Rechnungsbetrages über ein Jahr versandt.

* Sofern ich/wir innerhalb der letzten 12 Monate kein Abo "Gemeindebrief-Magazin", "Gemeindebrief Plus Online", "Gemeindebrief-Digital" oder "Gemeindebrief Plus DVD" bezogen oder gekündigt habe/n, darf/dürfen ich/wir die Onlineprämie auswählen. Die Jubiläumsprämie "Onlinezugriff 6 Monate" kann erst ab dem Monat gewährt werden, in dem die Heftausgabe erscheint, mit dem das bestellte Heftabo startet (siehe Auswahl aktuelle oder nächste Ausgabe). Der Starttermin des sechs-monatigen Onlinezugriffs wird frühestens 4 Tage und spätestens 6 Monate nach der Bestellung des Heftabos eingerichtet. Eine nahtlose Verlängerung um weitere 6 Monate ist mit einem kleinen Aufpreis bei Rückmeldung spätestens bis 14 Tage vor dem Ende des Onlinezugriffs möglich.

Bitte entscheiden Sie jetzt, ob die Heftprämie an die Adresse des Rechnungs- bzw. Heftempfängers oder an eine davon abweichende Lieferadresse gehen soll.

 

Kooperation Gemeindebrief und ChurchDesk